Dienstag, 27. April 2010

Karte für meine Freundin


Meine Freundin Inis hat mit einer blöden Magen-Darmgrippe flachgelegen. Damit sie schnell wieder auf die Beine kommt habe ich ihr diese Karte geschickt, gleich noch ein paar Bonbons und 3 Teelichter habe ich in den Umschlag gesteckt.
Ich hoffe, sie hat sich gefreut. Denn ich habe noch nix von ihr gehört und erreicht habe ich sie auch nicht. Hoffentlich liegt sie nicht noch danieder.

Kommentare:

  1. Wunderschön deine Karte. Überhaupt gefallen mir deine Arbeiten. Werde wohl mal öfter vorbeischauen.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Da wird sich Inis bestimmt sehr gefreut haben und ich hoffe ihr gehts wieder besser!
    All deine Meisterwerke sind wunderschööön!
    LG Melli

    AntwortenLöschen
  3. Ja habe ich mich und die Karte steht nun als Deko auf meinem Schrank .
    Vielen lieben Dank liebe Lari .

    Liebe Grüße Inis

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Kommentare, Meinungen und Kritik. Bei Kritik bitte ich darum freundlich zu bleiben.

Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dies bitte zu beachten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.

Beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich ebenfalls einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten abgespeichert werden können.
Dieser Blog ist mit einem Google Produkt erstellt und es gelten die Datenschutzrichtlinien von Google.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.