Sonntag, 15. November 2009

Orang-Utan-Baby


Die lange Leidensgeschichte dieses schönen Bildes dauerte 5 Jahre. Ich habe die Vorlage noch von den Großeltern meines zweiten Tageskindes bekommen (ca.6 Jahre her). Im Jahre 2004 habe ich dann begonnen dieses niedliche Orang-Utan-Baby zu sticken. Bis zum November, da hatte ich ca. die Hälfte geschafft.

Dann bin ich auf die "widerlich-süchtig-machenden" Yahoo-Gruppen gestoßen und plötzlich gab es 1000 tolle Sachen, die gestickt werden mussten.


Doch nun : Ferrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrtig !!!

Stickzeit von irgendwann in 2004 bis heute. Hat zwischendurch mehr als 4 Jahre im Bettkasten geschmort. Es gab immer wichtigeres. Dank den Group-Mitgliedern der Handarbeitsfeen bin ich nun fertig.

1000 Dank für alle Aufmunterungen und den tollen Ansporn.

Kommentare:

  1. SUPPPPPPER , du hast es geschafft , freue mich mit dir .
    Sehr schön Larissa , ein Ufo Teilchen weniger .
    Es sieht auch sehr schön aus .
    LG Inis

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Larissa,
    das Baby gefällt mir wahnsinnig gut. hammer... und ein Ufo weniger.
    LG Nancy

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Kommentare, Meinungen und Kritik. Bei Kritik bitte ich darum freundlich zu bleiben.

Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dies bitte zu beachten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.

Beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich ebenfalls einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten abgespeichert werden können.
Dieser Blog ist mit einem Google Produkt erstellt und es gelten die Datenschutzrichtlinien von Google.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.