Translate

Dienstag, 20. August 2013

Afrika Teil 6 und 7

 Unten ist der 6te Block, ihn haben wir am Sonntag zuerst gewerkelt. Ich hatte irgendwie erst ganz schön ein Brett vor dem Kopf, was die Farbauswahl anging. Kiki hatte schon schnell entschieden und zugeschnitten, Carola hatte schon die Hälfte zugeschnitten und ich brütete noch immer über meinem Stoff. (War ich doch gedanklich eigentlich auf den oberen Block eingerichtet gewesen.) Nachdem ich dann aber die Verteilung entschieden hatte, flutschte es gut, sogut, dass ich es falsch zusammengesetzt hatte. Eigenlich sollten nämlich die braunen Dreiecke außen sein und die blau-grün-marmorierten sollten noch in die Mitte. Hatte mir gedanklich einen großen See vorgestellt. Irgendwann fiel mir der Fehler dann auf, aber da waren diese Dreiecke schon verbunden. Und nach Beratung mit Carola und Kiki (Cordula war oben in der Küche) hab ich es so gelassen, wie es jetzt ist, ist irgendwie ausdruckstärker als vorher.

Der obere Block wurde angefangen am Sonntag. Das meiste hatte ich zugeschnitten, aber der rote Stoff lag leider daheim und den wollte ich unbedingt in meinen vulkanischen Block mit hineinnehmen. Außerdem hatte ich natürlich kein tolles Stickvlies, das kaufe ich mir erst in Lübeck. Zum Glück bekam ich auf dem Heimweg von Kiki ein Stückchen geschenkt (Schmatz und Danke!). Gestern habe ich dann einen Vulkan auf das Mittelquadrat gezeichnet. Ganz allein! Und heute morgen dann zuende gestickt. Und gleich genäht, heute ist ja mein freier Tag.
Svenja in Spanien, angeblich 8.19 Uhr gelandet
Alexander zur Arbeit
Männe zur Arbeit
Geil !!! Ich allein zu Haus.
Hier hab ich mal alle 7 bisher genähten Blöcke für euch ausgelegt. Die nächsten Blöcke brauchen braun, beige und grün und noch mehr Tiere, was meint ihr?

Kommentare:

  1. Hallo Lari,

    die Blöcke sehen klasse aus...und passen gut zu den anderen...

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  2. Braun würde sich gut verhalten mit den anderen Blöcken. Da bin ich aber gespannt, wie dieses Projekt weitergeht.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Lari, danke für deinen Kommentar! Ich bin ganz begeistert von den Blöckchen,die ich hier sehe! Sie harmonieren gut zusammen!
    Ich hätte nicht den Mut soviel Farben zu verarbeiten! Ich bin auch gespannt wie es weiter geht!
    Lieben Gruß,Ulla

    AntwortenLöschen