Translate

Sonntag, 9. Juli 2017

Tischläufer für meine Schwägerin

Gestern waren wir zum Geburtstag meiner Schwägerin. Statt einer schönen Blume für sie, habe ich ihr einen bunten Tischläufer für die Terrasse genäht.

Er ist aus Reste-Scraps und weißen 2,5" Quadraten.

Das war richtig gut für meine Seele. Heute Vormittag habe ich auch genäht und am Nachmittag auch. Ist aber noch nicht fertig. Zeige ich euch in ein paar Tagen, wenn ich fertig bin.

Kommentare:

  1. Ein schönes Geschenk! Einen Tischläufer für den Terrassentisch könnte ich auch mal nähen....
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  2. So hast Du zwei Fliegen mit einem Läufer geschlagen.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Hey, der Läufer schaut toll aus!!!
    Liebe Grüße aus Franken, Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Das macht doch Spaß oder! Ich liebe Scarppy-Verarbeitung.
    Aber ich gestehe, ich hätte noch ein Binding -geht auch gut aus Resten- nagenäht. Für mich hat es so keinen Abschluss.

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  5. Ja - toll sieht er aus dein Läufer, und so sommerlich bunt, genau das richtige für die Terrasse.
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  6. Ein schöner Tischläufer ist das geworden. Die Farben aus deiner Restekiste sind schön bunt und machen das Geschenk für Deine Schwägerin richtig sommerfrisch.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Lari, der sieht toll aus. Frisch und in tollen Farben. Sie wird sich sehr gefreut haben :-) LG Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Da hast Du aber trotz Deiner knappen Zeit, etwas wunderschönes gezaubert!
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  9. Ein richtig farbenfroher Läufer.
    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Larissa,
    den superbunten Quilt hast Du aber schnell gezaubert. Ein toller Ersatz für die Geburtstagsblumen.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  11. Superschöner Läufer für den Terrassentisch, der ist sicher mich Freuden entgegengenommen worden.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Lari,
    das ist ein sehr hübscher und fröhlicher Tischläufer, er wird Deiner Schwägerin sicher sehr gut gefallen!
    Ich wünsche Dir eine zauberhafte neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  13. Ein toller Tischläufer, in frischen ansprechenden Farben...Der ist doch bestimmt sehr gut angekommen...

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Lari
    Der Läufer sieht sehr schön aus, eine gute Idee so die Quadrate zu verarbeiten.
    Liebe Grüße Maria

    AntwortenLöschen
  15. Das finde ich viel besser als Blumen, davon hat sie richtig lange was.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Lari,
    ja, das kenne ich auch, Nähen tut der Seele gut!
    Wunderschön ist dein kleiner Tischläufer geworden, so schöne Stoffe und perfekt gequiltet, da wird sich deine Schwägerin sicherlich sehr über das Geschenk gefreut haben!
    Viele liebe Grüße, deine Jutta

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Lari,
    deine Schwägerin hat sich sicher über den hübschen Tischläufer gefreut?!
    Ich sammle immer noch 5cm Quadrate und habe schon fast einen Karton voll- ich warte immer noch auf DIE Idee ;-)
    LG, Gudrun

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Larissa,
    welch eine schöne Idee, dass du diesen zauberhaften Tischläufer gemacht hast. Gerade Schnittblumen verwelken so schnell. Das macht mich immer ein wenig traurig. Dieser Tischläufer erfreut deine Schwägerin bestimmt jeden Tag aufs neue.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Lari,
    ein wunderschöner und fröhlich-bunter Tischläufer, der ganz bestimmt lange Zeit viel Freude machen wird.
    Liebe Grüße
    Gesche

    AntwortenLöschen