Translate

Samstag, 6. Mai 2017

Gartenimpressionen

Da ich bei Frauke und Claudia immer so schöne Gartenbilder sehe, lade ich euch heute auch ein mal mit in meinen Garten.
Vielerorts sieht man schon blühende Apfelbäume. Bei uns ist die Natur noch nicht soweit. Die Apfelblüten sind noch geschlossen.
Nur der Augustapfel hat schon die Hälfte seiner Blüten geöffnet.
Unter der Magnolie entrollen sich die Farnwedel. 
Ein Rhodedendron steht inmitten von Perlhyazinthen schon in voller Blüte. 

Mein gelber Rhododendron entfaltet auch schon seine ersten Blüten. Er gefällt mir total gut, so klein und kompakt und so ungewöhnlich mit den gelben Blüten.  


Auf der anderen Hausseite im Schatten öffnen sich die ersten pinken Blüten. Sie werden in den nächsten Tagen die Farbe verlieren und dann in weiß erstrahlen. 


Nicht dass ihr denkt im Garten sieht es überall so nett aus. Die halbe Wiese liegt noch voller Eichenlaub, aber mehr ging heute nicht in den neuen Thermokomposter hinein. Da mein Mann ja noch immer mit den Folgen seines Sturzes herumlaboriert, hat er ja nicht unseren üblichen Kompost geleert und gesiebt. Wenn möglich will ich nicht allzuviel draufladen, bevor er ihn umsetzen kann. Gemäht worden ist noch nicht und das Kraut wächst in allen Beeten hervorragend.
Da aber auch im Haus dringende Renovierungsarbeiten stattfinden müssen (Möbel sind bestellt), muss der Garten warten.

Im Haus haben wir heute von einem halben Raum die Tapete entfernt und eine Tür "geöffnet". Ein Raum bekommt innerhalb des Hauses eine andere Zugehörigkeit. Von unserem Wohnbereich weg, zur Einliegerwohnung zu. Also eine Wand öffnen und eine schließen. Da der Raum früher schon zur Einliegerwohnung gehörte, waren Rigipsplatten zu entfernen und Lattung und Dämmung.

Morgen wollen wir die restliche Tapete im zweiten Zimmer entfernen und ein paar Schränke durch den kurzen Weg tragen. Eventuell auch die eine Tür schließen. Mal sehen, wie die Arbeit vorangeht.

Ihr seht, Langeweile habe ich nicht.
















Kommentare:

  1. Nee, Langeweile ist wahrlich etwas anderes ....
    Aber schön sieht es in Deinem Garten aus. Solche Bilder sehe ich immer sehr gerne.
    Liebe Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  2. Nach Langeweile hört sich das wirklich nicht an! Immer schön eins nach dem Anderen 😉
    LG Monika

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Impressionen...hm wir haben ja auch einige Rhodos im Garten, ich hab noch gar nicht geguckt wie weit die sind.Keine Zeit... entweder war es zu kalt,oder ich war arbeiten oder ich habe geschlafen*seufz Ihr habt euch ja orfentlich Arbeit aufgehalst..naja "alles neu macht der Mai"Schönen Sonntag noch liebe Lari, Petra

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Bilder aus Deinem Garten sind das. Jetzt blüht doch schon einiges, trotz der immer wieder einbrechenden Kälte und Dein Apfelbäumchen öffnet bestimmt auch schon bald die Blüten.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  5. liebe Lari so schöne Blüten zeigst du und die Äpfelbäume sind ja eine Pracht.
    Bleibe bloß gelassen. übrigens mähe ich das Eichenlaub einmal und werfe es dann dick unter die Rododendren.
    durch Eiche versauert der Boden, genau was diese Pflanzen brauchen! So spare ich mir das Kompostieren.
    Euch viel Freude beim Umbau und schönes Einrichten. Liebe Grüße von Frauke

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Lari,
    Danke für den Gartenrundgang! Und auch im Haus habe Ihr viel vor, passt nur auf Euch auf bei der Rumräumerei und Co. ;-)
    Liebe Grüße
    maxi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Lari,
    deine Gartenbilder gefallen mir. Es steht noch einige Arbeit bei dir an, ich wünsche dir trotzdem viel Spaß bei den Umbauten und viel Freude anschließend im "neuen" Heim.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Lari,
    da habt ihr aber noch einiges vor! Viel Spaß und Erfolg beim weiterne Umbauene und renovieren und danke für die herrlichen Gartenbilder!
    Hab einen guten Start in die neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  9. Danke für den schönen Gartenspaziergang, hoffentlich ist dein Mann bald wieder fit!
    Liebe Grüße an dich, Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Lari,
    schön blüht es bei Euch! Frühling ist eine ganz wunderbare Zeit, nicht wahr?
    Für Deinen Mann gute Besserung! Viel Spaß beim Umbau!
    Herzliche Grüße
    Marle

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Lari, es blüht wunderschön bei dir. Rhododendren mag ich bsonders gern. lg marion

    AntwortenLöschen