Translate

Donnerstag, 17. Juli 2014

Wieder was gestickt und Wer hat Lust und Zeit?

Zuerst einmal was zeigen, wird ja auch langsam mal wieder Zeit.
Das ist das Freundschafttuch für Ulrike. Ich habe die Kastanien für sie gestickt. Nun fehlen nur ein paar Sprenkel im Kastanienfeld und unten beim Igel noch ein Blümchen. Leider habe ich die passenden Garnfarben nicht da. Aber Kiki. Und weil wir uns am Samstag zum Patchwork-Kurs in Mölln treffen. Werde ich ihr das Tuch übergeben und sie wird es für Ulrike fertig sticken. Lieben Dank dafür.

p.s. Ich hatte nämlich total viel Mühe mit den Kastanien, den ähnlichen Farben, Zählfehlern und und und.

Aber nun ist es geschafft und die Kastanien gefallen mir auch total gut.

Es ist übrigens eine Vorlage von Madame la Fée. Sie heißt "Matin d'Automne".


Wer hat Lust und Zeit? 

Das ist nun die Frage an euch. Lust wozu fragt ihr euch. Na zum

Meganähwochenende
03.-05.10.
jeder darf mitmachen!


Es wird organisiert von Nana 

Weitere Infos findet ihr auf ihrem Blog. Schaut gerne einmal vorbei bei ihr.

Ich bin auch dort. Denn jede Teilnehmerin näht dort ein Kissen zur Unterstützung meiner kleinen Herzkissengruppe.


Ach ich freue mich schon riesig darauf. Und es sind noch Plätze frei, also los, meldet euch bei Nana, das wird bestimmt ein Riesenspaß.

Kommentare:

  1. Das Freundschaftstuch sieht wunderschön aus.

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine herrliche Stickerei das ist und Du kannst auch in Plön sticken, das weißt Du, gell?

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Lari,

    dein Freundschaftstuch sieht toll aus..schöne Motive.

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Lari, das ist ja ein wunderschönes Tuch geworden. Solche Herbstmotive suche ich noch für einen Wandbehang. Die sind einfach toll! Liebe Grüße Annelie

    AntwortenLöschen
  5. Auch mir gefällt das Herbst-Tuch sehr gut, ganz zauberhaft!
    Danke für deinen Kommentar bei mir, liebe Grüße, Jutta

    AntwortenLöschen