Translate

Sonntag, 7. Februar 2016

2013 gestickt - 2016 verarbeitet

Manche Stickereien müssen echt gut ablagern. Hüstel.

Ich präsentiere ...Tadaaaaa....

Die Vorlage war ein Mysterie und stammt von Hélène aus dem November 2013. Das war damals eine sehr lustige Sache. Man bekam immer erst eine Farbe auf der Vorlage zum Sticken. Und so wuchs das Bild Stück für Stück. Einen bunten Elefanten habe ich auch noch liegen, der auf Verarbeitung wartet. Leider allerdings auch noch etwas unvollendetes von ihr. Ich glaube, es waren tanzende Kühe..... Da müsste ich mal weitersticken, damit ich die nächste Etappe Vorlage von Hélène erhalte.....

Der Schneemannflicken ist verarbeitet und bekommt noch einen kleinen Aufhänger, dann darf er an der Badezimmertür baumeln.

Kommentare:

  1. Gut Ding will Weile haben!
    Ein tapferer Kerl dein Schneemann...nicht geschmolzen...über so lange Zeit ;o)
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. oh so ein niedlicher Geselle, der paßt immer irgendwo hin und man freut sich wenn man das Bad besucht. :-)
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  3. Ach wie süß! Räusper, ich habe soviele fertige Stickbilder in Kisten und Kästen und Beuteln lagern,die auf ihren "Rahmen" warten und endlich aufgehängt werden wollen.Auweia..Aber ich bin "dran" kopfmäßig sozusagen, einen schönen Sonntag liebe Lari,Petra

    AntwortenLöschen
  4. Ja manches braucht etwas länger. Der Schneeman erinnert mich an den Schneeman von Tabaluga.Mir gefällt er.
    Liebe Grüße von Katrin

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön ist er, dein kleiner Schneemann, der hat schon so lange gerufen: Verarbeite mich!!!
    Es macht doch wirklich Spaß, den anderen beim UFO-Abbau zuzuschauen, weiter so, liebe Lari!!!
    Viele liebe Grüße, deine Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Lari,
    dein frostiger Geselle sieht witzig aus...gefällt mir...

    Liebe Sonntagsgrüße
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  7. Manche Dinge brauchen ihr zeit und müssen erst einmal reifen...
    Hübsch ist er geworden und schön, dass Du ihn fertig gemacht hast
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  8. Es beruhigt mich ja sehr,daß Stickereien lagern müssen! ;-)))
    Deinen Schneemann hast du mit den Stoffen sehr schön in Szene gesetzt!
    Schönen Restsonntag,Ulla

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Lari, der sieht ja klasse aus!! gefällt mir super gut, toll genadelt und schon verarbeitet! viel Spaß damit!
    LG Karin aus Ö

    AntwortenLöschen
  10. Goldig ist dein kleiner Schneemann.
    Liebe Grüße, Manuela

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Lari,
    ganz, ganz entzückend ist dein kleiner Schneemann geworden. Es gibt schon wirklich niedliche Motive und die Badezimmertür ist ein schöner Platz für den lustigen Gesellen.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Lari,
    Dein Schnemmann lächelt zu mir herüber , ein ganz feiner ist das. Mir gefällt wie Du ihn gerahmt hast, die Stoffe passen so schön dazu. Dieses Jahr habe ich mir UFO Abbau vorgenommen, genau wie letztes Jahr. Dann sehe ich wieder was , das möchte ich so gerne nähen oder sticken und fange an. So habe ich inzwische einen Karton voll, heute habe ich aber das erste Stück fertig gestellt und werde es hoffentlich nächste Woche zeigen können. Ich wünsche Dir eine angenhme Woche. Liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Lari,
    der Schneemannflicken ist wunderschön geworden :O)
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag !
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Lari, der sieht wirklich klasse aus und passt zu unserem heutigen Wetter :-)
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Lari,

    Danke für deine lieben Worte! Toll, dass du an deinem angefangenen Werk weitergearbeitet hast, bzw es beendet hast. Mein Stapel mit angefangenen/noch zu ändernden Dingen muss mittlerweile 47cm... ;o)

    Alles Liebe,
    Birgit

    AntwortenLöschen
  16. Haha, der sieht ja klasse aus! Richtig pfiffig guckt er drein. Ich finde ihn toll.
    LG
    Marle

    AntwortenLöschen