Translate

Donnerstag, 13. August 2015

Koboldreigen - langsam, gaaaanz laaaaangsam

geht es weiter. Ich weiß gar nicht ob ich euch vor ein paar Wochen das Foto des Pilzhäuschens gezeigt habe. Hier noch einmal zum gucken.
In der letzten Woche hat uns ja meine Mama besucht. Der Dienstag war sehr heiß und schwül und Gewitter waren angesagt. So haben wir an diesem Tag keinen Ausflug gemacht sondern auf der Terrasse relaxed. Meine Mama hat Kreuzworträtsel gelöst und ich ein wenig gelieselt.
Ein neues Haus ist fertig geworden und ein nächstes schon in Arbeit. Aber davon mehr, wenn es fertig ist.




Kommentare:

  1. Meine Mutter kommt nächste Woche für 9 Tage zu uns und sie löst auch immer Kreuzworträtsel.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Deine Pilzhäuschen sind total schnuckelig, da bin ich ja mal sehr gespannt was du mit den kleinen Kobold-Häuschen anstellst. Gefällt mir super gut.
    Wünsche dir einen schönen Tag
    Liebste Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Ganz bezaubernd dein beiden Häuschen.
    Frohes Weitersticheln, Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Die beiden sind ja niedlich. Einen fertigen Quilt davon hatte ich mal bei Lintlady gesehen. Da bist du ja noch ein Weilchen mit beschäftigt, ehe du die Runde voll hast.
    Liebe Wochenendgrüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  5. Sehr hübsch sind deine Pilzhäuschen, liebe Lari, wie schön, dass du immer mal wieder daran arbeitest, wieviele brauchst du denn noch?
    Ganz liebe Grüße, deine Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Lari, das sind so niedliche Häuschen in Pilzform, bin gespannt wie Du die Häuschen weiterverarbeitest, vielleicht in einem Quilt ?
    Zu Deiner Frage nach einem Trick für die Herzen, ich nähe die sie auch nur mit kleinen Stichen zusammen, schneide die Rundungen bis zur Naht ein und wende sie. Dann bügeln, füllen mit Watte und die Füllöffnung zusammenn.. Ich habe auch einige Unebenheiten an den Herzen, die fotografiere ich natürlich nicht. Ich wünsche Dir gutes Gelingen. Liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Lari,
    das sind ja süße Häuschen, mal so ganz anders, bin gespannt wie es weitergeht.

    Liebe Grüsse
    Uta

    AntwortenLöschen
  8. Diese Koboldhäuschen sind wirklich goldig!!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Ach die sind ja niedlich. Da bin ich auch auf das Endergebnis gespannt :)

    AntwortenLöschen