Translate

Mittwoch, 13. Mai 2015

Achtung Farbexplosion, gegebenenfalls eine Sonnenbrille ausetzen

In den letzten Tagen zeigen einige Blogger(innen) immer mal wieder Fotos aus ihrem Garten oder der Umgebung. Das hat mich zuerst neidisch gemacht, wie schön es dort aussieht. Aber nun, seit einigen Tagen sind auch meine Blüten im Garten hervorgekommen und täglich wird es mehr. Ich liebe diese Zeit, wo die Azaleen und Rhododendren blühen. Wir sind auf dem Weg unseren Garten in ein solches Rhodo-Paradies zu verwandeln.
Nun lass ich mal Fotos sprechen.
Flieder hinter dem Haus neben dem Pavillon

Flieder Detailaufnahme

Gartenazalee hinten im Beet neben der Garage. Der lila Rhododendron rechts hat seine Blüten noch nicht geöffnet.

Rhododendron neben dem Haus, zur Zeit noch Pink

der gleiche wie eben nur aus einem anderen Blickwinkel. In den nächsten Tagen wechselt die Rosa Farbenpracht in ein zartes weiß.

Gartenazalee im Vorgarten von oben

gleiche Gartenazalee in der Hocke fotografiert

Mein allerliebster Lieblings-Rhodo "Barbarella". Wir hatten schon im letzten Jahr einen, aber im Sommer war er leider unter der Trockenheit eingegangen. Diesen habe ich von meinem Männe zum Geburi bekommen. Er wird bestimmt ganz besonders viel gepflegt in diesem Jahr.

zart gelber Rhodo an der Einfahrt

Detailaufnahme und was soll ich sagen, er duftet.
lachsfarbener Rhodo an der Einfahrt und

Detailaufnahme
 Hoffentlich war das jetzt nicht zuviel Farbenpracht für euch. Aber bei Sonnenschein strahlen die echt so wie auf den Fotos.

Hoffentlich habe ich euch nicht überfordert mit vier neuen Posts heute.

Kommentare:

  1. ..den Flieder habe ich auch in der gleichen Farbe :o), bei den Rhodos kann ich leider nur mit pink mithalten, meine weiße ist dieses Jahr irgendwie kaputt gegangen und wie bitte funktioniert das mit dem Farbwechsel???
    LG
    Anja

    LG
    anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich glaube, das ist weil die Sonne die Blüten ausbleicht.
      Winkegrüße Lari

      Löschen
  2. Liebe Lari,

    na es blüht und grünt bei dir im Garten ja auch herrlich...ach die Zeit ist immer wieder viel zu schnell wieder vorbei...genießen wir es!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Lari,
    das ist wirklich mal eine Farbexplosion und sie hat mir ausgesprochen gut getan.
    Dir einen wunderschönen Feiertag und
    liebe Grüße
    Gina

    AntwortenLöschen
  4. Du hast einen sehr schönen Garten und hast bestimmt die Eine oder Andere jetzt mit den wunderschönen Blüten neidisch gemacht!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne Fotos aus deinem Garten.
    Farbenexplosion,das trifft es genau !!!
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen