Translate

Mittwoch, 5. Dezember 2012

Ich könnte die Welt umarmen

und das muss ich euch heute einfach mal mitteilen.

In den 80er Jahren ging ich in Berlin in meine Schule, dort bekamen wir eine Austauschschülerin aus Seattle. Ich kann mich nicht viel an sie erinnern, außer dass sie bei ihrer Vorstellung einen Umriss der USA an die Tafel malte, dort den Bundestaat Washington einzeichnete und auch ihre Heimatstadt. Ich erhielt von ihr einen kleinen Schnipsel Papier mit ihrer Heimatadresse. Ich weiß heute nichts weiter von ihr. Aber den Zettel habe ich noch immer. Im Internet habe ich immer schon mal zaghaft versucht etwas herauszufinden. Im letzten Jahr hab ich mal meinen Sohn bei Facebook schauen lassen, denn ich bin ja dort nicht. Und nun habe ich eine Mail erhalten und freue mich wie doof.

Dienstag, 4. Dezember 2012

Geburtsbild im Auftrag

Ich hatte nach langer Zeit mal wieder eine Auftragsstickerei angenommen. Und das zu Zeiten wo ich nicht gerne gestickt habe. Daher habe ich auch eine ganze Weile gebraucht. Zum Größten Teil stammen die Vorlagen aus einem Heft von Dale Burdett glaube ich, ist schon ganz alt. Ich habe sie zusammengestellt und abgewandelt. Die beiden mit dem Zentimetermaß haben nämlich sonst eine Herzenkette in der Hand. Das Gewicht habe ich ganz allein entworfen.


Leider sind meine Fotos diesmal ziemlich unter aller Würde. Ich hoffe, ihr könnt dennoch was erkennen.

Sonntag, 2. Dezember 2012

Blog-Nachtrag für Sabines Geburtstag im September

Meine Freundin Sabine hatte schon im September Geburtstag, aber ein Foto ihres Tischläufers habe ich euch noch immer vorenthalten.

Dieses süße Freebie habe ich hier gefunden: http://al-fee-a.over-blog.fr/