Translate

Montag, 18. Januar 2010

Adventskalender 24

Hier seht ihr nun endlich meine bezaubernden Schätze vom 24. Dezember. Oben das ist von Kerstin, ein traumhaft schönes PW-Deckchen und super geniale Handstulpen, die fast täglich im Einsatz sind. Dann kaum zu sehen auf dem Foto eine wundervolle Storchenschere in einer meiner Lieblingsfarben. Ich danke dir noch einmal hier an dieser Stelle für die wundervolle Überraschung.

Hier meine Schätze von Kiki, ein kuschelig weicher Schal? Tuch? Ich weißnicht, wie ich es beschreiben soll, noch weniger wie man es exakt trägt. Aber das ist wursch, es ist eine tolle Farbe, kuschelig weich und warm. Ich hänge es über meine kalten Schultern oder wurschtel es um den Hals wenn es kratzt. Es ist einfach schön. Dazu gab es einen witzigen Elch-Kalender aus Schweden und ein gesticktes Kissen mit den heiligen drei Königen, welche auch wundervoll auf meine Anrichte gepasst hat und dort stehen durfte, bis die Weihnachtssachen in die Kisten verschwanden.


Sonntag, 3. Januar 2010

Adventskalender 23


Auch am 23. Dezember hat Kerstin winzige Kostbarkeiten für das Osterfest verpackt.

Adventskalender 22


Am 22. Dezember hat mich Kiki wieder verwöhnt. zwei wunderschöne Passepartout-Kartensets und einen traumhaft schönen maritimen Stoff. Seufz. Schöööööööööö

Adventskalender 21


Da Oster ja bekanntlich bald und unaufhaltsam kommt, hat Kerstin mich schon mal mit einer Eierkerze und Eierfarben, sowie zwei filigranen hölzernen Anhängern versorgt.

Adventskalender 20

Am 20.Dezember habe ich einen Puzzle-Elchgehabt mir leckeren Naschis.


Adventskalender 19

sorry, der hat es nicht aufs Bild geschafft. Mir fiel nämlich gestern auf, dass ein Foto fehlt und hab überlegt und überlegt. Da Kerstin und Kiki mit mir den Adventskalender gemacht haben, habe ich nochmal gespechtet, was die Kiki von Kerstin bekommen hat. Und nun weiß ich was fehlt.
Am 19. Dezember war ein Gläschen Marmelade drin, sorry Leute, aber die ist alle, die war nämlich meeeeeega lecker. Da muss mir die Kerstin noch dringend das Rezept verraten. Die will ich wieder essen.

Samstag, 2. Januar 2010

Adventskalender 18


Am 18. Dezember war ein putziger kleiner Holzelch und ein Filz-Tannebaum mit Naschis in meine Säckchen.

Adventskalender 17



Am 17. Dezember hatte ich Schokogummibären von Kerstin, sind aber schon lange weg. Grins.

Adventskalender 16


Am 16. Dezember hatte ich eine Elch-Spardose von Kiki und ein Teelicht und ein paar Naschis.
Witzig der kleine Kerl, gelle.

Adventskalender 15



So, nachdem der PC jetzt meinen ersten Text verschluckt hat, tippsel ich es euch nochmal.
Ich wünsche euch allen ein gesundes und frohes neues Jahr.
Vor Weihnachten hat mich leider eine starke Erkältung hinweggerafft. Die Renovierungsarbeiten im Haus, der Besuch meiner Eltern und weitere Renovierungsarbeiten haben mir eigentlich fast keine Zeit für den PC gelassen. Und dann war ich faul und habe lieber gelesen. Ja, ich schäme mich schon.
Hier zeige ich euch dann erst mal die nächsten Fotos vom Advenstkalender.
Am 15. Dezember von Kerstin, einen Gutschein und einen süßen kleinen Elch.