Translate

Donnerstag, 24. Juni 2010

Hexagonfortschritte



Auf dem ersten Bild, seht ihr meinen Stand heute an vorgehefteten Sechsecken, im zweiten Bild eine unscharfe Nahaufnahme meiner "Nähkünste" und im dritten Bild mein Hexagon-Test-Blümchen.

Kommentare:

  1. ...hat es Dich jetzt auch erwischt, sind ja einige dem Virus verfallen :o). Ich noch nicht, aber mal sehen. Was machst Du aus den Hexagon Teilchen? Bin schon sehr gespannt.

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Lari,
    ja, die Ansteckungsgefahr ist groß. Mich hat es auch erwischt und Heilung ist nicht in Sicht. ;-)
    LG Anke

    AntwortenLöschen